Das neue Schmerzfrei-Konzept kann nicht nur zur Prävention eingesetzt werden. Speziell eine Kombination aus Schmerzfrei-Behandlung und Schmerzfrei-Bewegung (LnB) zeichnet sowohl bei vielen akuten, als auch bei zahlreichen Krankheiten die schon seit Jahren oder Jahrzehnten bestehen seine Erfolge. Einige wenige heilbare Krankheiten können sein: Fibromyalgie, Arthroseschmerzen, Weichteilrheuma, Rückenschmerzen, Kopfschmerz, Migräne, Ischialgie.
Diese Maßnahme reduziert die Schmerzen um 70% und mehr. Über den Druck (Pressur) auf Alarmscherz-Rezeptoren (Mechanorerezeptoren), werden Schmerzpunkte beeinflusst, die als biologische Informationsschalter zum Gehirn fungieren. Der festgefahrene Schmerzzustand wird durch die Schmerzpunktpressur gelöst, das muskulär-fasziale Gleichgewicht wieder hergestellt und der Schmerz dadurch meist im Minuteneffekt völlig beseitigt oder stark reduziert.
Durch Sitzen, monotone Bewegungen und Bewegungsarmut kommt es auf Grund von Verkürzung der Muskulatur zu Schmerzen im Bewegungsapparat. Dies ist reversibel.Schmerzfrei leben! Das Schmerzfrei-Konzept "Schmerzfrei-Behandlung und Schmerzfrei-Bewegung" bildet das neue Konzept zum raschen Erreichen von Schmerzfreiheit, zur Steigerung der Beweglichkeit und zum Schutz der Gelenke und der Wirbelsäule vor Abnützungserkrankungen.
Wir trainieren in kleinen Gruppen, denn so ist es möglich auf eine Vielzahl der Wehwehchen eingehen zu können. 10er-Blöcke sind zum Preis von 159 € in der Ordination erhältlich und der Einstieg ist jederzeit möglich. Schnupperer begrüßen wir herzlich mit einer kostenlosen Schnuppereinheit. Wir trainieren in bequemer Kleidung, barfuß oder in Sportschuhen mit rutschfesten Sohlen. Für Gymnastikmatten-lose Teilnehmer haben wir immer ein paar Gymnastikmatten zur Verfügung.