Behandlung der Achillessehnen

Sehr geehrter Herr Dr. Faux,

ich war vor etwas mehr als einem halben Jahr - ein einziges Mal - bei Ihnen in Behandlung wegen langjähriger Beschwerden an beiden Achillessehnen. Im Rahmen des etwa einstündigen Gespräches meinten Sie sinngemäß, was ich bräuchte wären "längere Achillessehnen" und zeigten mir unter anderem 4 spezielle Dehnungsübungen. Nachdem ich diese Dehnungsübungen über einen Zeitraum von einigen Wochen konsequent angewandt hatte, zeigten sich erste deutliche Besserungen. Die für mich schon normal gewordenen Schmerzen nach einem Lauftraining wurden deutlich weniger bis hin zu einem - fast - völligen Verschwinden der Beschwerden. Mittlerweile ist es mir nach mehreren Jahren erstmals wieder möglich, ohne "Schmerzen" regelmäßig zu laufen, wodurch sich meine Lebensqualität wesentlich gesteigert hat. Im April dieses Jahres habe ich an einer Tenniswoche meines Vereins teilgenommen (2-3 Trainingseinheiten täglich) und unmittelbar danach den Halbmarathon in Wien "finishen" können. Bis vor einem Jahr wäre das alles für mich nicht vorstellbar gewesen.

Ich möchte mich daher auf diesem Wege recht herzlich bei Ihnen bedanken und Ihnen ein kurzes Feedback über Ihre sehr erfolgreiche Behandlung geben.

Mit besten Grüßen
T.B.

Erfahren Sie mehr zu